Freitag findet das letzte Training vor den Sommerferien statt, wir wünschen allen Judoka, Eltern und Freunden des Lüner Sportverein - Judo e. V. eine schöne Ferienzeit und freuen uns auf Euch nach den Ferien! Euer Vorstands- & Trainer-Team

Trainingsbeginn

Zeltlager

Lüner SV Judo richtet Kreisturnier für die U 15 und U 18 und Kreismeisterschaften der U 11 und U 13 aus

Die Judokas des Lüner SV richteten in der Sporthalle der Käthe-Kollwitz-Gesamtschule an der Dammwiese die Kreis-Einzelmeisterschaften der Altersklassen U 11 und U 13 und ein Kreisturnier für die U 15 und U 18 aus. Stephan Erdelhoff und sein Organisationsteam hatten die Veranstaltung wieder mal im Griff. Knapp 150 Mädchen und Jungen aus dem Judokreis Unna-Hamm-Dortmund nahmen teil und es gab viele interessante Kämpfe zu sehen.

KEM U11 U13 2022 2

Daran hatten auch die 15 Kämpferinnen und Kämpfer des LSV ihren Anteil. Es gab immerhin 6 x Gold, 6 x Silber und 2 x Bronze. Es begann mit der U 11: Sammy Guzy siegte in der Gewichtsklasse bis 40 kg ebenso wie Yassin El Choubassi bis 34 kg und Mia Schäfer bis 33 kg. Vizemeisterschaften holten Jonas Köpp bis 34 kg, seine Schwester Franka bis 28 kg und Josefine Rüster bis 48 kg. 3. wurde Anna Michelt bis 44 kg. Bis auf Marvin Hoppe qualifizierten sich somit alle LSVer für die Bezirksmeisterschaften, die am kommenden Samstag in Holzwickede ausgetragen werden.

Auch die U 13 war in Form: Marlon Schröder siegte in der Klasse über 55 kg. Bronze gewann Matteo Breitenstein bis 50 kg und Talea Petzold holte in ihrer Kategorie den Vizetitel. Alle Drei qualifizierten sich ebenfalls für die Bezirkstitelkämpfe in Holzwickede.

KEM U11 U13 2022
 
Auf die U 15 und die U 18 war wieder Verlaß: Samantha Anders gewann in der U 15 bis 48 kg. Lynn Westerhoff siegte in der U 18 bis 63 kg. Julian Möllmann bis 55 kg und Leonard Müller bis 60 kg errangen zweite Plätze.

Das Kampfrichterteam wurde von den LSVern Jörg Schönfeld, Markus Wagner und Kevin Werchau verstärkt.
Auf dem zweiten Foto ist Julian Möllmann, der 2. wurde und die Werbebande unseres Sponsors, des Autohaus Rüschkamp, zu sehen.